Die Film- und Fotoamateure von Kehl und Umgebung haben sich 1959 zu einem selbständigen Club zusammengeschlossen. Der Verein ist seit 1985 ein eingetragener Verein.

 

Sinn des Clubs und dessen Aufgabe ist die film und fotografische Zusammenarbeit mit dem Gedanken des gegenseitigen Erfahrungsaustausches. Der Club verfügt über eigene Gerätschaften, die selbstverständlich allen Mitgliedern zugänglich sind. Wir beteiligen uns an Wettbewerben, führen auch interne Film- und Fotowettbewerbe durch, zeigen uns aber auch in der Öffentlichkeit mit Ausstellungen, Dia- und Filmvorträgen.

 

Wollen  auch Sie Ihr Wissen auf dem fotografischen oder filmischen Gebiet erweitern oder an Andere weitergeben, sind auch Sie für unseren Club wie geschaffen.

 

Wir treffen uns jeweils am 2. Dienstag eines Monats (außer in der Ferienzeit) in unserem Clubraum im Gemeindehaus (alte Schule) Rottstraße 14, in 77694 Kehl-Odelhofen, Beginn der Clubabende 19:30 Uhr.

 

Wenn Sie mehr über uns wissen wollen, kommen Sie unverbindlich vorbei oder setzen Sie sich mit unserem Vorsitzenden, Rolf Hoffmann (Tel. 07852 1863) in Verbindung.

 

Wir würden uns sehr über Ihren Besuch oder eine Kontaktaufnahme freuen.